Nachrichten

Cooper Tire Europe unterstützt die Expedition „Caucasus 2013“

Tuesday 24 September 2013

Cooper Tire Europe unterstützt gemeinsam mit dem russischen Magazin Off Road Drive eine gemischte Expedition über 1.500 km.
Der Hersteller, der für seine ausgezeichneten Geländereifen bekannt ist, stellt Cooper Discoverer A/T3s bereit, mit denen zwei Wingle 5-Pickups ausgestattet werden.
D
as Abenteuer namens „Caucasus 2013“ begann am 16. September. Die Fahrzeug-Crews werden eine Reihe von kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten passieren, während sie die südlichen Strecke der berühmten Seidenstraße entlangfahren, die schon von Alexander dem Großen benutzt wurde.
Der Cooper Discoverer A/T3 ist als Reifen für jedes Terrain ideal für die Strecke geeignet, die auch einen Geländeabschnitt enthält. Die Fähigkeiten der A/T3-Reifen auf gemischten Belägen können so demonstriert werden.
Die Fahrt wird voraussichtlich etwa 12 Tage dauern und für ein kurzes Video gefilmt werden, das nach der Veranstaltung auf YouTube veröffentlicht wird.
Sarah McRoberts, Marketing Communications Manager, Cooper Tire Europe: „Wir freuen uns, unsere ausgezeichneten A/T3-Reifen für diese Expedition zur Verfügung zu stellen. Russland ist ein wachsender Markt für uns, und dies ist eine hervorragende Gelegenheit, den Reifen auf verschiedenen Terrains vorzustellen.“